/ General

Schlafes Bruder

So, wie aus den Blogs von Thomas und Golo leicht ersichtlich sein dürfte, bin ich heute mal etwas früher oder später - je nach relativer Zeitbetrachtung - nach Hause gekommen. Für mich stellt sich dabei sogleich die Frage: Schlaf oder Buch?

Ich hab' mich noch nicht wirklich entschieden, aktuell tendiere ich für Buch in der Badewanne...

Bezugnehmend auf den Blogtitel möchte ich herausstellen, dass der Roman wie auch dessen Verfilmung ein gelungenes Werk der Belletristik darstellen. Absolut empfehlenswert.


Guten Morgen, Deutschland.