/ General

Golo, der Gartenzwerg?

Da haben wir schon einen alltäglichen Namen wie Golo und dann auch noch in der Kombination. Ich find's klasse... Auch wenn ich heute extremst schlecht drauf bin. Oder um es deutlicher zu formulieren: Heute ist einer der "Geh mir aus dem Weg, oder du heulst" Tage...

Wassup? Ganz einfach, vorhin kam von Golo selbst der folgende Hyperlink per Messenger:

https://www.eltern-infothek.de/buemedcms/php/Proxy.php/de_DE/buemed/Kind/Kidstv/show,477.html

Cool, endlich mal wieder was Neues im deutschen Fernsehen, aber erstens finde ich mal die Sendezeit richtig genial: 8:30

Ähhhh, hallo tickt's noch richtig? Welche Kiddies sollen denn bitteschön diese Sendung ansehen? Wisst ihr, selbst die abgespaceten Winkilalapos waren besser platziert. Aber, hey, was wundere ich mich denn wieder...

Also, aktuell kenne ich Golo nur aufgrund dreier Sachverhalte: Golo "The one and only Eisbär" Haas, dessen literarische Erklärung / Beziehung zu Golo Mann, und nun den altergreisen Gartenzwerg...

Apropos altergreis - allein dieser Umstand ist ja mal wieder ein Satire auf die Wirklichkeit in Deutschland: Kinder sind unbeliebt - that's the fact. Nicht nur, dass die jugendliche Alterstufe bis knapp zur Menopause unfähig für kinderträchtige, langfristige Beziehungen zu sein scheint, nein, auch die alterstollen Bürgersteighindernisse stehen sehr positiv dem Nachwuchs gegenüber. Kommt, ihr Kinderlein kommet. - Den Spruch gibt's vielleicht noch von der Kirche, in der aussichtlosen Hoffnung auf priesterlichen Nachwuchs, aber bei den letzten Schlagzeilen in Bezug auf Schutzbefohlenen... Gute Nacht schönes Deutschland.

Nein, ich will mich nicht beschweren, ich lege lediglich die seit Jahren vertuschten Tatsachen ein wenig an die Oberfläche.

Wie sieht's den in Kindergärten aus? Besonders in Großstädten? Tjoa, einen Sprachkurs in der naheliegenden Volkshochschule kann man sich auf Dauer sparen und auf diese Weise macht das Lernen, spielerisch betrachtet, wesentlich mehr Spass! Ich möchte hier nochmals betonen, dass ich Kinder mag und besonderen Respekt vor jungen Familien und Familien mit mehr als dem Normanteil an Kindern haben. Mit Pi * Daumen neun (9) Geschwistern weiß ich von was ich spreche! Aber ich schweife ab...

Also, wer kennt noch irgendwelche Golos? Gartenzwerge?

Hm, ob Golo einen zweiten Namen - eventuell Lars - hat? :icon_cool:

Okay, wieder genug Zeugs geschrieben, ich zieh' mir nun ein wenig gepflegte Musik in die Birne und versuch' mich in der Badewanne zu lockern.


Bis denne, JoKi