Get Blogged by JoKi

"The only frontiers are in your mind"
22 | 07 | 2017
Navigation
Syndication
Latest Tweets

Most Read Articles
Article Time Line
About me
Family guy, geek, entrepreneur, software craftsman: Visual FoxPro, C#, SQL Server, MySQL, Linux consultant, conference speaker

Certificates & Awards

Microsoft Certified Professional

Microsoft Specialist - Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3 Specialist

Get in touch

Sharing is caring

Recent books


Sponsoring
If you like the information on these pages, your support is highly appreciated.
Thank you very much!
Affiliates

 

Spacer for layout formatting

God gave Rock 'n Roll to us.

User Rating:☆☆☆☆☆ / 0
PoorBest 
General 26 October 2005 - 
Okay, inzwischen sehe ich mich wirklich genötigt auch meinen Senf zum letzten Wochenende zu geben...

Freitag
Nach den Einträgen von Martin-shit-ich-habs-verpasst und War-ein-geiler-Rockabend-Thomas kann ich euch nur eins in Bezug auf Die Happy und Revolverheld mit auf den Weg geben. Ihr verpasst was, wenn ihr nicht auf ein Konzert der beiden Bands geht!

Ich hab' ja vor einiger Zeit was zu Die Happy geschrieben und ich kann's nur noch einmal bekräftigen. Die Gruppe rockt die Hallen. Ich muss gestehen, dass ich eine tierische Vorfreude auf beide Bands hatte und bereits am Freitag Abend in der Firma schon rumgezappelt habe...

Revolverheld legten schon ziemlich gut vor - ganz nach meinem Geschmack - und nach der Umbaupause für Die Happy hielt es mich auch nicht sonderlich lange in der Nähe von Thomas... Ab in die Meute und abfeiern! Ich find's immer wieder erstaunlich, dass bei der richtigen Stimmung problemlos einige Stagediver auf der rockenden Meute durch die Halle getragen werden. Richtig genial...

Zwischendurch immer mal wieder lockere Sprüche von Marta, und dem Wechselspiel mit dem Publikum - Leute, das bringt richtig Laune. Quintessenz des Freitag Abend - vollständig durchgeschwitzt aber mit einem fetten Grinsen im Gesicht ging's nach Hause. Schade, dass Golo und Alex nicht - wie ursprünglich geplant - dabei waren...

Samstag
Gut ausgeschlafen den Tag locker mit einigen Arbeiten für die Firma und die Konferenz verbracht. Interessanter ist natürlich die Abendgestaltung - Kult ist angesagt. Wie eigentlich jeden Samstag Abend... Also, wer mich mal abends treffen möchte, kommt ins Kult. icon_biggrin

Nur irgendwie schmerzten meine Waden noch vom Vorabend, aber egal, Hauptsache es rockt...

Sonntag
Kult... ;-)
Tjoa, hat wirklich einer geglaubt, dass ich den Sonntag nicht im Kult beginne... Okay, ich bin noch dort geblieben, denn eigentlich treffe ich immer erst in den frühen Morgenstunden wieder zuhause ein. Manche würden dann ihr Frystyck machen. Nee nee, ich nehm' dann meinen Schlummertrunk und verzieh' mich in die Heija.

Extrem gut gelaunt und völlig entspannt vom Musikwochenende ging's nachmittags noch auf 'ne private Fete. Auch hier lief den ganzen Abend lockere Musik - nicht ganz so rockig, aber absolut zum Geniessen.

Zusammenfassend bleibt nur zu sagen, dass KISS recht haben - God gave Rock 'n Roll to us!


Bis denne, JoKi

blog comments powered by Disqus
 
Spacer for layout formatting